5 Tage – 5 Gegenstände


Ein neuer Arbeitsplatz birgt viele Eindrücke, die innerhalb der ersten Tage und Wochen wahrgenommen werden. Ob es nur die Kaffeemaschine in der Küche, oder das große rote Sofa in unserem großen, gemeinsamen Büro ist. Um einen Einblick in unsere Agentur zu gewähren und zu zeigen, welche Gegenstände mir zu Beginn meiner Ausbildung direkt aufgefallen sind, möchte ich hiermit die Serie „5 Tage – 5 Gegenstände“ starten. Jeden Tag der Woche möchte ich einen Teil der Agentur besonders hervorheben und seine Funktion oder Bedeutung erläutern.

MONTAG
Montagmorgen… der erste Gedanke bei den meisten Berufstätigen: Kaffee! Somit möchte ich zum Wochenbeginn die Kaffeemaschine unserer Agentur in den Vordergrund stellen. In der kompakten Küche im Herzen der Agentur, steht diese ganz klar im Mittelpunkt. Da wir Azubis morgens immer die ersten im Büro sind, bereiten wir täglich die erste Kanne Kaffee vor, worüber alle immer dankbar sind und gut in den Tag starten können.

artikelbilder_traineeblog_neu

DIENSTAG
Ein ganz normaler Dienstag, kurz vor 8 Uhr, die Kaffeemaschine angestellt, die ersten Mails gecheckt… Und auf einmal „KUCKUCK“. Unsere Guten-Morgen-Kuckucks-Uhr schlägt an. Für mich mittlerweile der morgendliche Startschuss eines neuen Arbeitstages.
artikelbilder_traineeblog

MITTWOCH
Die Mitte der Woche. Höchste Zeit einmal auf unser Markenzeichen und gleichzeitig unser Logo einzugehen, dessen Präsenz sich durch die gesamte Agentur zieht. Und ich zeige euch wie: Das Eineck, ein greifbares Zeichen, welches für die Merkmale der Agentur steht: Eine runde Sache mit einer klar vorgegebenen Richtung, denn „Kommunikation braucht Ecken und Kanten und Kommunikation muss rund sein“. In jedem Raum finden sich Bilder mit Wort-Umwandlungen, welche auf das Eineck anspielen.
artikelbilder_eineck_neu

DONNERSTAG
Dem weißen Hirschkopf im Eingangsbereich der Agentur gebührt auch ein kleiner Blog-Eintrag voller Aufmerksamkeit. Er ist eindeutig ein Symbol für ein Handeln, was wir selbstverständlich nicht an den Tag legen: Mit dem Kopf durch die Wand! Gute Kommunikations- und Kompromissbereitschaft sind schließlich ein Muss in der Marketing-Branche.
artikelbilder_hirschkopf

FREITAG
Die Farbe unserer Agentur ist rot. Also findet man bei uns rote Wände im Büro, rote TMC-Flaggen vor dem Gebäude, rote Schreibtischstühle… und das, wie schon erwähnte, große, rote Sofa! Wenn also freie Aufgaben wie Recherche Arbeiten anstehen, ist das ein gern genutzter Ort, um es sich bequem zu machen. (Und selbstverständlich auch für die ein oder andere Kaffeepause…).
artikelbilder_rotes_sofa

5 Tage und 5 Gegenstände – somit ist auch schon wieder Wochenende und die Reihe hiermit beendet. Ich habe euch die Tür zu unseren vier Wänden geöffnet und einen Einblick gewährt. Schaut doch auch mal auf unserer Facebook Seite vorbei, dort findet Ihr zum Beispiel 360° Fotos oder Videos um noch mehr von unserem Alltag zu erleben.
https://de-de.facebook.com/TMCgmbh/

  • 27. September 2016
  • 0
Jasmin Tellbüscher
Über uns

Hallo! Mein Name ist Jasmin Tellbüscher, ich bin 21 Jahre alt und wohne in Paderborn. Seit August 2016 mache ich meine Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau bei der TMC GmbH.

WEITERE BEITRÄGE

Libori-Bummel 2017
27. August 2017
Was bisher geschah …
6. Juli 2017
Rückblick: Meine Ausbildung bei der TMC
29. Juni 2017
TMC-Konferenzraum erstrahlt in neuem Glanz
7. Juni 2017
Mitarbeiter-Interview: Was macht eigentlich ein Junior Marketing Manager?
21. April 2017
Was Influencer Marketing und Video-Inhalte für das Jahr 2017 bedeuten
13. April 2017
Marius Kiskemper stellt sich vor
29. März 2017
Auszubildender Veranstaltungskaufmann (m/w) ab Juli 2017 // in Paderborn
28. März 2017
Schüler werben Schüler
2. März 2017

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

*