Folge uns

Schließen

Ausbildung.

Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation

Die Ausbildung zum Kaufmann/zur Kauffrau für Marketingkommunikation dauert im Allgemeinen drei Jahre. Für diesen Beruf benötigt man Sorgfalt und Genauigkeit, Interesse an Marketing und Vetrieb, gute Kommunikationsfähigkeiten und ein überzeugendes Auftreten. Kaufleute für Marketingkommunikation planen und entwickeln kommunikative Maßnahmen und kontrollieren deren Umsetzung. Sie organisieren und betreuen Projekte, beraten Kunden und führen Präsentationen durch.

Veranstaltungskaufmann/-frau

Die Ausbildungdauer zum Veranstaltungskaufmann/-frau beträgt im Allgemeinen drei Jahre. Organisationstalent ist gefragt. Wer kaufmännisches Interesse, Verhandlungsgeschick und Freude am Umgang mit Menschen hat, kann sich bewerben. Veranstaltungskaufleute konzipieren und organisieren Veranstaltungen und sorgen für deren reibungslosen Ablauf. Neben der Kostenkalkulation übernehmen sie alle kaufmännischen Aufgaben rund um die Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen.

Mediengestalter/-in Digital und Print

Die Ausbildung zum Mediengestalter/zur Mediengestalterin Digital und Print dauert im Allgemeinen drei Jahre. Künstlerisches Geschick ist wichtig. Wer Interesse an Medien- und Computerarbeit, an gestaltender Tätigkeit und Freude am Umgang mit Menschen hat, kann sich bewerben. Mediengestalter Digital und Print gestalten digitale oder gedruckte Informationsmittel. Sie beraten auch Kunden. Die Ausbildung kann in einer der drei Fachrichtungen „Beratung und Planung“, „Konzeption und Visualisierung sowie „Gestaltung und Technik“ vertieft werden.

Informationsquelle: www.ihk-lehrstellenboerse.de