Sternchenlauf 2015


Am vergangenen Mittwoch war es wieder soweit: das nächste Lauf-Event stand an und wir wollten es uns nicht nehmen lassen, am Sternchenlauf in Schloß Holte teilzunehmen! Als weiterer Ansporn kam auch noch hinzu, dass wir als TMC-Team mit Laufshirts ausgestattet wurden!

Also machten wir uns in unseren neuen schicken Outfits auf zum Start des 5-Kilometer-Laufes, an dem sich schon einige Läufer versammelt hatten und sich warm machten. Wir als TMC liefen in zwei Teams. Team 1 bestand aus Lena, Felix und Tobias, den wir kurz vorher noch mit einem unserer Shirts mit der Aufschrift „Event Engel“ ausgestattet haben! In Team 2 liefen Sebastian und ich. Julia und Gesche feuerten uns tatkräftig an.

Und schon ging es los. Beginnend am Sportplatz des SW Sende führte die Strecke durch einen Wald und eine Wohnsiedlung zurück auf die Zielgerade. Insgesamt wurden 2 Runden gelaufen. Felix und Tobi setzten sich schon früh nach vorne ab und auch Lena und Sebastian waren bald in der Läufergruppe vor mir verschwunden.

Artikelbild_Sternchenlauf1

Ich hatte mir natürlich vor dem Lauf vorgenommen, noch ein paar Mal laufen zu gehen, was ich natürlich nicht mehr gemacht hatte. Egal! Hauptsache unter 30 Minuten, das war mein Ziel! Ich ließ es zu Beginn etwas langsamer angehen. Erst in der zweiten Runde, als ich merkte, dass da noch etwas mehr ging, gab ich ein wenig mehr Gas und überholte damit noch einige Läufer. Nachdem ich die Wohnsiedlung in der zweiten Runde noch einmal durchquert hatte, lag das Ziel dann auch endlich vor Augen und ich überquerte die Ziellinie, wo die anderen bereits auf mich warteten. Über die Zeit von 29:39 Minuten konnte ich mich dann sogar ein wenig freuen.

Artikelbild_Sternchenlauf2

Eines muss ich ja als passionierter Nicht-Läufer sagen: Es hat echt Spaß gemacht! Auch am Rande der Strecke waren immer wieder viele Zuschauer, die die Läufer angefeuert haben und Getränke reichten. In der Wohnsiedlung gab es sogar 2 Trucks, auf denen Bands spielten.

Nach den guten Ergebnissen hatten wir uns das Grillen im Anschluss bei Felix zu Hause inklusive Sprung in den noch ziemlich kühlen Pool redlich verdient. Ein guter Ausklang für einen gelungenen Lauf. Nun freue ich mich auf den Airport Run im Herbst!

Gewonnen hat übrigens Elias Sansar, der auch schon des Öfteren den Hermannslauf gewonnen hat. Mit einer Zeit von unter 15 Minuten war er unschlagbar!

Artikelbild_Sternchenlauf3

  • 5. Juni 2015
  • 0
Jan Hendrik Leifker
Über uns

Jan Hendrik Leifker war von 2013 bis 2016 Auszubildender zum Kaufmann für Marketingkommunikation. Heute ist er Junior Marketing Manager bei der TMC GmbH.

WEITERE BEITRÄGE

Hallo Trainee Blog!
3. November 2017
Libori-Bummel 2017
27. August 2017
Was bisher geschah …
6. Juli 2017
Rückblick: Meine Ausbildung bei der TMC
29. Juni 2017
TMC-Konferenzraum erstrahlt in neuem Glanz
7. Juni 2017
Mitarbeiter-Interview: Was macht eigentlich ein Junior Marketing Manager?
21. April 2017
Was Influencer Marketing und Video-Inhalte für das Jahr 2017 bedeuten
13. April 2017
Marius Kiskemper stellt sich vor
29. März 2017
Auszubildender Veranstaltungskaufmann (m/w) ab Juli 2017 // in Paderborn
28. März 2017

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

*